Johannestag

 

Johannestag

Nachdem wir Pfingsten leider ohne unser traditionelles Schützen- und Volksfest erleben mussten, bietet uns nun die neue gültige Fassung der Corona-Schutzverordnung die Möglichkeit zumindest ein Stück in unser Vereinsleben zurückzukehren.

Am 28.06.2020 können wir unser Patronatsfest feiern. Leider jedoch nur unter Beachtung der geltenden Auflagen und Vorschriften.

Unser Präses, Pastor Martin Reimer, wird mit uns die Heilige Messe an der Johanneskapelle in Vossbruch feiern.

Allerdings werden wir, bedingt durch die Einschränkungen, die Messfeier ohne unsere Freunde vom Musikverein Lindlar gestalten müssen.

Wir treffen uns in Uniform am Sonntag, den 28.06.2020 um 8:45 Uhr in Vossbruch.

Anschließend besteht dann die Möglichkeit am Schießstand bzw. auf dem "Joseph-Prinz-Platz" zu einem "kleinen Frühschoppen".

Es wird leider keinen gemeinsamen Fußmarsch nach Altenrath und kein gemeinsames Frühstück am Schießstand geben. Wir werden jedoch bemüht sein, mit den uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten (Abstands-, Hygieneregeln, Namensliste zur Rückverfolgbarkeit etc.) eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen, um unser Vereinsleben wieder mit Zuversicht und Hoffnung zu füllen und uns in traditioneller Runde zu treffen.

Wir freuen uns, dass wir die Möglichkeit haben, die Lockerungen zu nutzen, um unser Brauchtum trotz aller Widrigkeiten weiter fortleben lassen zu können.

 

Der Vorstand

 

von Thomas Ditger

Zurück